08. Februar 2014
BIATHOLON ⋅ Jeder Sportfan will am Fernseher die Bilder des Athleten sehen, der die Nerven behält und in den entscheidenden Situationen reüssiert. Die Hypnose half Selina Gasparin, diese Vorgabe zu erfüllen. Die Biathletin Selina Gasparin rückt erst beim Nachfragen mit dem Wort «Hypnose» raus. Psychologische Angelegenheiten sind oft negativ behaftet, man spricht im Sport lieber über handfeste Dinge wie Resultate und Trainingswerte. «Wenn die Ski nicht gewachst sind, dann sieht man das...
27. Januar 2014
Nichtraucher: Spätestens mit 35 sollte man aufhören zu rauchen Eine Studie zeigte, spätestens mit 35 sollte man Nichtraucher werden. Wer vor dem 35. Lebensjahr mit dem Rauchen aufhört, hat eine gute Chance, wieder ebenso gesund zu werden und genauso lange zu leben wie ein Nichtraucher. Diese Annahme wird durch eine große Studie amerikanischer Forscher bestätigt, die Gesundheit und Rauchgewohnheiten von mehr als 20.000 Frauen und Männern über 50 untersuchten. Truls Ostbye und Donald...
27. Januar 2014
Angst, Sucht, Schmerzen - bei bestimmten Beschwerden kann eine Methode helfen, die lange Zeit als Humbug galt: Hypnose. Ein Treffen mit dem Hypnotherapeuten Ortwin Meiss. Es gibt Geschichten, die wie Betäubungsspritzen wirken. Zum Beispiel bei der jungen Frau mit der Zahnarztphobie. Sie saß schon im Behandlungsstuhl, über ihr das grelle Licht, da sagte ihr Hypnotherapeut: Montagmorgens kommt immer die Putzfrau, sie klingelt, und ich mache die Tür auf. Brav öffnete die junge Frau den Mund....